Aufstockungen

Mehr Raum schaffen, ohne mehr Raum zu brauchen

Ist Nachwuchs geplant, wird der Platz oft zu eng - oder umgekehrt - sind die Kinder aus dem Haus, stimmt die Raumaufteilung nicht mehr.

Es gibt viele Situationen, die eine bauliche Veränderung von Ihrem Bestandsgebäude erfordern.

Durch eine Dachaufstockung gewinnen Sie neuen Wohnraum ohne dass Grundstückskosten anfallen. Das alte Dach wird abgetragen und durch einen neuen, platzoptimierten Dachstuhl ersetzt. So können aus vorher nur kaum genutzten Speichern, neue Wohnungen entstehen, Diese können nebenbei durch die bessere Wärmedämmung auch zur Senkung der Heizkosten, und Steigerung des Wohlgefühls beitragen.

IMG_0393_edited.jpg
Kevin_edited_edited_edited.jpg

Referenzobjekte Aufstockung

Kevin 1.jpg

Aufstockung eines Zweifamilienhauses

  • Aufstockung in Holzmassivbau

  • 1 neue Wohneinheit mit 90 m² geschaffen

  • Lärchen  Altholzdachstuhl